Youtube api key erstellen

0
8
API (Application Program Interface) Cloud Technology. Man keep laptop with cloud api icon on virtual graphical user screen.

Die Zahl der Anwendungen, die den sogenannten Youtube Api Key (übersetzt Youtube Api Schlüssel) erfordern, nimmt kontinuierlich zu. Der Youtube Api Schlüssel wird ab Version ViMP 3.1.6 zwingend zum Import von Youtube Videos gebraucht. Doch wo finden Sie den Youtube Api Key ? Soviel soll an dieser Stelle bereits vorweggenommen werden: In Ihrem Youtube Account werden Sie den Api Code leider vergeblich suchen.

Youtube Api Key – Funktionen

Wahrscheinlich werden Sie sich nicht nur fragen, wo Sie den Api Key herkriegen, sondern auch, wozu Sie den Key neuerdings überhaupt benötigen. Er wird benötigt, um die Anbindung Ihrer Webseite mit Youtube zu optimieren, damit Zusatzinformationen zum Video abgerufen werden können. Er ist weiterhin zwingend erforderlich, wenn Sie Videos aus Ihrem Channel bei Youtube in Ihre Webseite integrieren wollen. Zwar besteht nach wie vor die Möglichkeit, dass Sie Ihre Videos manuell einbinden, indem Sie den zum Video gehörigen Codeschnipsel von Hand in Ihre Internetpräsenz integrieren. Der Nachteil dabei ist, dass Sie nach jedem neuen Video-Upload auf Youtube immer auch Ihre Homepage aktualisieren müssen. In diesem Fall schafft die API v3, die Ihnen von der Videoplattform Youtube zur Verfügung gestellt wird, Abhilfe.

Voraussetzungen zum Erstellen vom Youtube Api Key

Damit Sie einen Youtube Api Key erstellen können, benötigen Sie zwingend einen Google+ Account. Falls Sie diesen noch nicht besitzen, müssen Sie zunächst einen Google+ Account erstellen. Dies ist innerhalb weniger Minuten bewerkstelligt. Als Nächstes loggen Sie sich in „Google Developers“ ein, um ein neues Projekt zu erstellen. Rufen Sie dazu die URL https://console.developers.google.com/project auf. Den Namen für Ihr Projekt dürfen Sie frei wählen. Er wird gebraucht, damit Sie Ihre verschiedenen Projekte unterscheiden können. Suchen Sie nun in der Konsole von „Google Developers“ nach „Data API v3“, um zu einer neuen Ansicht zu gelangen. Wählen Sie nun links im Menü die Option PIs und Authentifizierung > APIs aus. Tippen Sie anschließend in die Suchmaske den Begriff „Youtube“ ein. In der Suchergebnisliste klicken Sie jetzt auf YouTube Data API v3 und danach klicken Sie auf „Datei API“ aktivieren.

Application programming interface. API. Software development concept.

Erstellung des Youtube Api Key mittels Youtube Data API v3

Jetzt haben Sie die Voraussetzungen geschaffen, die zwingend notwendig sind, um den Youtube Api Key zu erstellen. Gehen Sie bei der Erstellung des Api Schlüssels wie folgt vor: Dazu klicken Sie zunächst im Menü einen Schritt weiter unten auf den Button „Zugangsdaten“ > „neuen Schlüssel erstellen“. Nun haben Sie die Auswahl zwischen iOS-Schlüssel, Android-Schlüssel, Browserschlüssel und Serverschlüssel. Falls Sie den Youtube Api Key zum Einbinden von Videos in WordPress benötigen, entscheiden Sie sich bei der Auswahl für Serverschlüssel. Falls Sie die Zusatzinformationen jedem Besucher Ihrer Webseite zur Verfügung stellen möchten, lassen Sie im aufgehenden Pop-Up das freie Feld für den Text einfach leer. Damit Sie endlich Ihren Youtube Api Key erhalten, klicken Sie zum Abschluss auf die Schaltfläche „Erstellen“. Auch zu einem späteren Zeitpunkt können Sie den erstellten Youtube Api Key bei Bedarf stets einsehen. Dazu müssen Sie lediglich auf der Konsole „Google Developers“ das entsprechende Projekt auswählen und danach auf „APIs und Authentifizierung > Zugangsdaten“klicken. Diesen langen Code kopieren Sie direkt in die dafür vorgesehenen Einstellungen des ViMP Backend -> Konfiguration -> Youtube-Import > Youtube API Key kopieren. Nachdem dies erfolgt ist, haben Sie erfolgreich die Anbindung zwischen Youtube und Ihrer Webseite hergestellt und Sie können den Youtube-Import sofort nutzen.

TEILEN
Vorheriger Artikelrlb spamhaus.org

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here