Worauf solltest Du bei der Auswahl eines Webhosting Anbieters achten?

0
62
world-wide-web

Auf welche Faktoren sollte man bei der Auswahl eines Webhosting Anbieters achten?

Aufgrund der Vielzahl an Anbietern die es im Bereich des Webhostings gibt, ist es nicht immer ganz einfach den richtigen Partner zu finden. Hier hat man als Kunde im wahrsten Sinne des Wortes, die Qual der Wahl. Auf den ersten Blick erscheinen die meisten Anbieter gleich, was die Problematik noch erhöht. Doch wenn man als Kunde weiß, worauf man zu achten hat, kann man sehr schnell sehr viele Anbieter ausschließen.

Die wesentlichen Punkte, die für die Wahl entscheidend sind

Wesentlich für das Finden des richtigen Partners ist eine klare Struktur. Das heißt, als Kunde sollte man sich im Vorfeld genau darüber einig sein, was der Anbieter zur Verfügung stellen muss und was eher unwichtig ist. Um sich dies etwas zu vereinfachen, sollte man hierzu eine Liste aufstellen, was die wichtigsten Faktoren für einen selbst sind. Insbesondere sollte hier die Frage geklärt werden, welche Features am Ende auf der Homepage zu finden sein sollen und welche Zielgruppe hier direkt angesprochen werden soll. Neben diesen Punkten ist es auch entscheidend ob es sich dabei um eine private oder um eine gewerbliche Seite handelt. Bei gewerblichen Seiten werden zusätzliche Features, wie beispielsweise die Analytics benötigt, um die Internetpräsenz und Marketingstrategie nachhaltig zu verbessern. Sollte man sich hier drüber genauestens im Klaren sein, kann man praktisch mit der Suche beginnen. Vorab sollte man sich aber noch einen Preisrahmen festlegen, in der sich die Kosten bewegen dürfen, um am Ende nicht in finanzielle Probleme zu geraten.

Wie stellt man einen guten Vergleich an?

Mithilfe der Liste und der preislichen Vorstellung kann man nun an den direkten Vergleich der Anbieter gehen. Hier macht es Sinn erst einmal die Anbieter herauszufiltern, die den eigenen Ansprüchen nicht gewachsen sind. Anschließend sollte man die übrigen Anbieter einzeln betrachten und sich die verschiedenen Angebote anschauen. Dabei ist zu beachten, dass die meisten Anbieter über verschiedene Pakete verfügen, die man als Kunde wählen kann. Einige Anbieter werden aufgrund des hohen Preises auch hier noch einmal ausscheiden. Somit bleibt nur noch eine handvoll Anbieter übrig, die jetzt direkt miteinander verglichen werden sollten. Hier kommt es jetzt auf das direkte Preis- / Leistungsverhältnis an. Welche Leistungen und Features kann der Anbieter zur Verfügung stellen und was verlangt dieser dafür? Anhand dieser Frage wird sich ein klarer Favorit heraus kristallisieren, der dann am Ende auch die logische Wahl sein sollte.

ssl-secureFazit zum Thema

Die zahlreichen verschiedenen Anbieter machen es dem Kunden nicht unbedingt einfacher, ein passendes Produkt zu finden. Daher sollte man sich hier an einem Leitfaden orientieren, um Schritt für Schritt dem wirklich passenden Provider näher zu kommen. Dabei stehen die Leistungen generell im Vordergrund. Das heißt, es macht mehr Sinn auch einmal den ein oder anderen Euro mehr auszugeben, um dadurch wesentliche Features, die man benötigt, auch zu bekommen. Man sollte unter keinen Umständen auf Features verzichten, die man im Vorfeld als „Wichtig!“ auf seiner Liste stehen hat. Dies würde am Ende nur zu Problemen führen und könnte den Gesamtaufbau der Seite behindern.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here