Welche Vorteile bieten Passwort Manager?

0
6
Internet security concept - Man working on a laptop

Ein Passwort Manager ist grundsätzlich für jeden empfehlenswert, der online arbeitet und dabei mehr als nur eine Handvoll Kennwörter wissen muss. Er erleichtert das Leben und die Arbeit und spart dabei auch Zeit. Ein Passwort Manager besitzt also einige Vorteile, die sich auf unterschiedliche Bereiche erstrecken:

1. Schnellere Arbeit

Ein Passwort Manager gibt das gespeicherte Passwort direkt ein, wenn es gefragt ist. Deshalb spart die Verwendung eines Passwort Managers einiges an Zeit. Wer ihn beruflich nutzt, kann auf diese Weise besonders produktiv arbeiten. Das gilt auch für die Zeitersparnis, die deshalb eintritt, weil Notizzettelchen mit vergessenen Passwörtern nicht erst gesucht werden müssen. Auch die sonst erforderliche Wiederherstellung eines Passwortes entfällt, da der Passwort Manager gerade dazu dient, in solchen Situationen auszuhelfen und das Passwort vor dem endgültigen Vergessen zu bewahren.

2. Eine bessere Verwahrung der Passwörter

Passwort Manager sind auch deshalb entwickelt worden, um die unsichere Verwahrung der Zugangsdaten auf Notizzetteln und ähnlichen Medien zu vermeiden. Denn ein Passwort Manager speichert das Passwort in der dafür angelegten Datenbank, die zumindest bei professionellen und sorgfältig arbeitenden Anbietern verschlüsselt und vor Zugriff von außen geschützt ist. Außerdem werden von solchen Datenbanken grundsätzlich Sicherungskopien angefertigt, sodass die vom Nutzer hinterlegten Passwörter besser vor einem Verlust geschützt sind, als es bei einem Zettel der Fall ist.

3. Kein Verwechseln von Passwörtern mehr

Wer viele Passwörter kennen muss, verwechselt sie leicht. Das kann mit einem Passwort Manager vermieden werden. Dieser speichert nicht nur die Passwörter, sondern merkt sich auch die Webadresse, bei der die Passwörter eingegeben werden müssen. So gibt es keine Verwechselungsgefahr mehr. Das ist auch deshalb von Vorteil, weil manche Anbieter den Zugang nach einer bestimmten Anzahl von falschen Passworteingaben sperren. Wer nur drei Versuche hat, aber viele verschiedene Passwörter zur Auswahl, kommt leicht in Schwierigkeiten. Besonders dann, wenn die Sperrung nicht durch einfachen Zeitablauf wieder aufgehoben wird, sondern der Account extra wieder freigeschaltet werden muss.

4. Mehr Mut zu Variationen

Passwort Manager helfen auch dabei, eine ständige Wiederholung von Passwörtern zu vermeiden. Wer sich seine Passwörter alleine und ohne Unterstützung schlecht merken kann, neigt nämlich dazu, das immer gleiche Passwort für unterschiedliche Webseiten zu nutzen. Ein solches Vorgehen birgt ein Sicherheitsrisiko, da eine Sicherheitslücke bei einer der Webseiten dazu führt, dass auch die Zugangsdaten für die anderen Seiten bekannt sind. Das ist dann besonders schlimm, wenn durch das Passwort sensible Daten gesichert werden (etwa Bankdaten oder andere finanziell bedeutsame Dinge). Ein Passwort Manager erlaubt es, für jede Seite ein neues Passwort zu verwenden.

5. Mehr Mut zu längeren Passwörtern

Je länger und variationsreicher ein Passwort ist, umso sicherer ist es. Allerdings ist es auch schwieriger, sich ein solches Passwort zu merken – vor allem dann, wenn es keinen inneren Sinn ergibt und nur aus einer Aneinanderreihung von Zeichen und Ziffern besteht. Ein Passwort Manager speichert jedes Passwort – auch solche, die besonders lang und damit besonders sicher sind. Er macht Mut, sich bewusst für ein solches Passwort zu entscheiden und damit die eigenen Daten besser zu schützen.

6. Mehr Mut zu einem regelmäßigen Wechsel

Es ist sinnvoll und empfehlenswert, Passwörter regelmäßig auszutauschen, damit ihre Sicherheit erhalten bleibt. Passwort Manager können nach einem Wechsel angepasst werden und speichern das neue Passwort genauso zuverlässig wie das alte. Sie sind gerade für solche Situationen besonders zu empfehlen. Denn ein Passwortwechsel ist schnell wieder vergessen, wenn er aufgrund einer spontanen Idee erfolgt. Mit einem Passwort Manager kann das nicht passieren. Auch in diesem Punkt sorgt er also für Sicherheit bei der Verwaltung der eigenen Login-Daten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here