Webspace

0
113

Internetseiten können über einen eigenen Server gehostet werden oder über externe Server. Das Hosting von Webseiten bzw. die Inanspruchnahme von Speicherplatz über fremde Server beinhaltet verschiedene Vorteile. Der Online-Speicherplatz wird von Internetdienstleistern bereitgestellt, die strengen Datenschutzrichtlinien unterliegen. Die Charakterisierung von Webhosting erfolgt durch die Menge an Speicherkapazität, eine Obergrenze für den Datenverkehr und dessen Schnelligkeit sowie verschiedene Sonderfunktionen wie die Ausführung von Skriptsprachen wie ASP, Phyton, Perl und PHP. Die Bewertung von Anbietern erfolgt anhand der durchschnittlichen jährlichen Verfügbarkeit der Server sowie den technischen Support während dem Auftreten von Problemen.

Hosting von Webseiten: Effizient und kostengünstig

Das Hosting von Webseiten über virtuellen Webspace bietet vielseitige Vorteile. Bevor darauf eingegangen wird, werden die verschiedenen Arten von virtuellem Speicherplatz erläutert. Grundsätzlich existieren kostenlose und kostenpflichtige Varianten. Bei kostenlosen Angeboten erfolgt die Finanzierung zumeist über Werbebanner oder Pop-up-Fenster. Kostenpflichtige Webserver bieten einen guten Support, eine dauerhafte Verfügbarkeit und ein hohes Datenvolumen. Bei der Wahl des passenden Internetdienstleisters ist dessen Verfügbarkeit und Support von hoher Bedeutung. Welche Art von Webhosting gewählt wird, hängt stets vom Einzelfall ab. Während sich kleinere Homepage-Betreiber für kostenlose Angebote entscheiden, wählen professionelle Unternehmen zumeist einen zuverlässigen, kostenpflichtigen Provider. Beim Webhosting wird dem Kunden ein Login zu einem FTP-Server gegeben, durch welchen auf den Speicherplatz zugegriffen werden kann. Dort kann nicht nur eine Webseite hochgeladen und veröffentlicht werden, sondern Daten, Filme, Fotos usw. gespeichert werden. Zusätzlich zum eigentlichen Speicherplatz werden Domains und E-Mail-Adressen bereitgestellt.

Die grundlegenden Vorteile von Webhosting

Private Webserver sind extrem kostspielig und lohnen sich für den Betrieb einzelner Webseiten oftmals nicht. Deshalb ist die Inanspruchnahme eines fremden Webhosters von Vorteil. Die Server sind im Regelfall auf dem neusten Stand und gegen Angriffe Unbefugter abgesichert, sodass von einer extremen Sicherheit profitiert werden kann. Die Server sind in modernen Rechenzentren untergebracht, die gekühlt sind. Deshalb können die Server dauerhaft im Einsatz bleiben – eine Überhitzung ist ausgeschlossen. Zusätzlich kann von geschulten Mitarbeitern profitiert werden, die technisch versiert sind und selbst komplexe Aufgabenstellungen lösen können. Die Sicherheit von Daten hat bei Webhostern Vorrang. Sämtliche Daten werden täglich abgesichert, sodass diese im Falle eines Hardware-Crashs immer noch vorhanden sind. Falls wichtige Daten versehentlich gelöscht werden, können diese aus dem Backup oder Papierkorb wiederhergestellt werden. Im Gegensatz zu privaten Servern wird bei Webhostern auf ein professionelles Equipment zurückgegriffen, das für den dauerhaften Betrieb geeignet ist. Professionelle Anbieter versuchen ihren Kunden ein optimales Kosten-Nutzen-Verhältnis anzubieten und überzeugen durch viele maßgeschneiderte Angebote, die auf individuelle Bedürfnisse abgestimmt werden können.

Weitere Vorteile professioneller Webspaceanbieter

Gewerbliche Internetdienstleister, die Webspace anbieten, überzeugen durch eine dauerhafte Verfügbarkeit an 365 Tagen im Jahr. Die Einrichtung eines Accounts dauert nur wenige Minuten – die FTP-Daten werden automatisch per E-Mail versendet, sodass ein schneller Zugriff auf den Speicherplatz gewährleistet wird. Die Installation von Scripten und die Einrichtung von E-Mail-Adressen kann im Regelfall selbst durchgeführt werden. Viele Anbieter ermöglichen Pakete, welche Multi-Domain fähig sind, d.h. eine Webseite kann unter mehreren URLs erreicht werden. Die Bereitstellung von Webspace hat sich in den vergangen Jahren durchgesetzt. Die Konzentration von Speicherplatz im Internet hat zu einer enormen Professionalisierung und Spezialisierung geführt, die von Privatpersonen kaum umgesetzt werden könnte. Das Webhosting ist mit seinen vielseitigen Vorteilen und professionellen Angeboten mittlerweile zur Normalität geworden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here